Skip to main content
Skip table of contents

BANF in Anfrage importieren

Sollte Ihre Organisation den Prozess des BANF-Imports in FUTURA verwenden, können Sie bereits in der Anfrage eine BANF hinterlegen. Die hinterlegte BANF kann später für die Bestellauslösung genutzt werden. Diese Option ist sinnvoll, wenn Ihr Einkaufs- und Beschaffungsprozess schon bei der Angebots-Einholung eine BANF vorsieht.

 

Hinweis:

Diese Funktion muss von FUTURA aktiviert werden. Bitte sprechen Sie uns über Ihren Administrator an, wenn Sie dies nutzen möchten.

 

 

Eingabe der BANF und Import

Die BANF wird aus SAP importiert und der Anfrage zugeordnet.

 

Erfolgreich zugeordnete BANF

 

Im Falle, dass die importierte BANF nicht in Ordnung ist, wird Ihnen aus SAP eine entsprechende Fehlermeldung angezeigt.

Fehler beim Importieren einer BANF

 

Änderung der BANF:

Solange die Anfrage im Status „In Vorbereitung“ ist, können Sie jederzeit nach der gleichen Vorgehensweise eine andere BANF importieren oder auch eine bereits zugeordnete BANF (z.B. nach einer BANF-Änderung in SAP) erneut importieren und zuordnen. Mit dem roten „X“-Button können Sie in diesem Status den BANF-Bezug löschen.

Die Nummer der aktuell zugeordneten BANF sowie das Datum des Einlesens aus SAP werden dann angezeigt.

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.