Skip to main content
Skip table of contents

Manuelle Prüfung der Lerf direkt in FUTURA (online)

In der zu prüfenden Leistungserfasssung wählen Sie den gewünschten Titel (gelber Ordner) aus. Auf der rechten Seite werden Ihnen die Leistungen des Ordners dargestellt.

FUTURA bietet Funktionen, die Sie bei der Prüfung von Erfassungsblättern zusätzlich unterstützen.

 

Bereits freigegebene Menge

In der Spalte „freigegebene Menge“, können Sie nachvollziehen, welche Menge bereits abgerechnet und freigegeben wurde. Die Menge ermittelt sich automatisch aus allen bereits freigegebenen Erfassungen. Zusätzlich sehen Sie auf der Auftragsmenge mittels Mouseover-Funktion, welche Restmenge zu einer Leistung noch besteht.

 

Spalte „Freigegebene Menge“

Mengenansatz für eine Leistungszeile - :

Der Lieferant hat auch die Möglichkeit, die Menge einer Leistungszeile mittels Mengenansatz zu berechnen. Der Mengenansatz kann über den Button  eingegeben werden.

 

Dialogfenster für den Mengenansatz öffnen

Als Hinweis auf eine hinterlegte Formel erscheint das Formelzeichen in blau .

Klicken Sie auf das Icon, öffnet sich das Fenster „Formel bearbeiten“:

Formel als Prüfer eingeben

Im oberen Feld sehen Sie den Mengenansatz des Lieferanten und im unteren Feld können Sie Ihren Mengenansatz pflegen. Zusätzlich können hier auf Wunsch noch Kommentare zu der Leistungszeile eingetragen werden. Achten Sie darauf, dass Kommentaren ein #-Zeichen vorangestellt werden muss.

Nach Eingabe des Mengenansatzes klicken Sie bitte auf den „OK“-Button. Das Formelfenster schließt sich und Sie sehen den berechneten Wert der Formel im Mengenfeld.

 

Details einer Leistungszeile

Per Doppelklick auf eine Leistungszeile können Sie sich die zugehörigen Details anzeigen lassen. Die Details sind unterteilt in die drei Registerreiter „Deckblatt“, „Langtext“ und „Erfassungen“.

Der Registerreiter „Deckblatt“ beinhaltet alle wichtigen Informationen zu der gewählten Leistung. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf dem Registerreiter „Langtext“.

Details der Leistungszeile

 

Unter dem Registerreiter „Erfassung“ erhalten Sie einen Überblick, inwiefern die Leistung bereits in vorherigen Erfassungen abgerechnet wurde.

 

Überblick der bereits freigegebenen Erfassungen

 

 

Details Erfassung:

 

Menge

GP (Gesamtpreis)

% (Prozentsatz)

  1. Erfassung

Menge der 1.Erfassung

GP der 1. Erfassung

Prozentsatz der 1.Erfassung

n.-Erfassung

Menge der n.-Erfassung

GP der n.-Erfassung

Prozentsatz der n.-Erfassung

n.-Erfassung

( bei kumulierter Mengeneingabe)

Kumulierte Menge bis zur n.- Erfass. inklusive der aktuellen Erfassung

Kumulierter GP bis zur n.-Erfassung inklusive der aktuellen Erfassung

Kumuliert. Prozentsatz bis zur n.-Erfassung inklusive der aktuellen Erfass.

Summe Ist

Summe der bereits erfassten Mengen inklusive der aktuellen Erfassung.

Summe des bereits erfassten Gesamtpreis inklusive der aktuellen Erfassung.

Bereits erfasste Leistung in Prozent, inklusive der aktuellen Erfassung

Summe Soll

Anvisierte Menge, die von dem Lieferanten erbracht werden soll.

Anvisierter GP, der abgerechnet werden kann

Anvisierter Prozentsatz: 100 %

Summe Rest

Die noch zu erbringende Menge, die in den restlichen Erfassungen bis zur anvisierten Menge erbracht werden kann.

Preis, der in den restlichen Erfassungen noch bis zum anvisierten GP abgerechnet werden kann.

Noch zu erbringende Leistung in Prozent.

 

Hinweis:

Die Summe Rest ist nur dann interessant, wenn es sich um eine Bestellung mit geplanten Leistungen handelt.

Wurde eine Erfassung vom Ihnen geprüft, so können Sie diese freigeben oder zurückweisen. Die Freigabe bzw. Ablehnung wird in den folgenden Abschnitten näher erläutert.

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.