Skip to main content
Skip table of contents

Leistungsstämme in SAP anlegen / ändern

In FUTURA können Sie die Leistungen eines Stamm-LVs nach SAP übertragen und dort als Leistungsstämme anlegen.

Für einen erfolgreichen Import des Leistungsstamms nach SAP inklusive Leistungsnummern, müssen die gepflegten Leistungsnummern in diesem vorliegen. Das Stamm-LV, inkl. der Leistungsnummern wird mit dem Button „Leistungsstamm“ nach SAP gesendet. Hierzu markieren Sie das gewünschte Stamm-Leistungsverzeichnis (roter Ordner) und klicken auf den Button "Leistungsstamm".

Der Button ist nur aktiv, wenn:

 

Auswahl eines LV zum Übertrag als Leistungsstamm nach SAP

 

 

Die Übertragung der Leistungszeilen wird daraufhin gestartet. Für jede Leistungszeile erfolgt ein Schnittstellenaufruf.

 

Hinweis:

Es werden nur Leistungszeilen mit einer Leistungsnummer nach SAP übermittelt!

 

Bei größeren LVs kann die Übertragung einige Zeit in Anspruch nehmen (ca. 3-4sec pro Leistungszeile!). Bitte warten Sie, bis die Übertragung erfolgreich abgeschlossen wurde. Anhand des Sendestatus zu jeder Zeile können Sie den Stand der Übertragung verfolgen:

Sendstatus zu einer Leistungszeile

 

Grün    = Übermittlung nach SAP erfolgreich abgeschlossen

Gelb     = Übermittlung läuft

Rot      = Übermittlung lief auf einen Fehler. Der Fehler wird in der Spalte Statusmeldung angezeigt.

 

Bestehende Stammleistungszeilen ändern:

Bei Bedarf können Sie vorhandene Leistungszeilen ändern. Nach dem Sichern werden die Änderungen automatisch an SAP gesendet. Siehe auch Ändern von Stamm-Leistungszeilen

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.